„Sturm der Liebe“: Traumhochzeit und Staffelstart

München (ots) –

Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel stehen im Mittelpunkt der 18. Staffel

Nach einem Jahr voller Höhen und Tiefen siegt am Ende die wahre Liebe: In Folge 3722 (voraussichtlicher Sendetermin: 19. November 2021) geben sich Maja (Christina Arends) und Florian (Arne Löber) in einer romantischen Sommerhochzeit an ihrem magischen Baum das Ja-Wort. Doch kurz vor der Trauung müssen die beiden noch ein Hindernis überwinden …

Cornelius von Thalheim (Christoph Mory) lässt sich das rauschende Hochzeitfest seiner Tochter Maja natürlich nicht entgehen und kehrt für kurze Zeit in den „Fürstenhof“ zurück.

Einige Tage verbringen Maja und Florian nach ihrer Hochzeit noch in Bichlheim, ehe sie sich in Folge 3729 (voraussichtlicher Sendetermin: 30. November 2021) nach Kalifornien verabschieden. In den Mittelpunkt der Bavaria-Fiction-Produktion rückt ab Folge 3730 (voraussichtlicher Sendetermin: 1. Dezember 2021) die neue Liebesgeschichte von Josie Klee (Lena Conzendorf) und Paul Lindbergh (Sandro Kirtzel).

Josie Klee hat einen großen Traum: Sie will ihre große Leidenschaft zum Beruf machen und eine Ausbildung zur Köchin bei ihrem Idol André Konopka absolvieren. Doch bis dahin ist es noch ein langer Weg. Als sie Paul Lindbergh das erste Mal begegnet, verliebt sie sich auf den ersten Blick in ihn, aber für ihn ist Josie zunächst nicht mehr als eine Mitarbeiterin. Außerdem ist Josie überzeugt, dass sie nicht dem Schönheitsideal von Paul entspricht, und dann wartet noch eine weitere Überraschung im „Fürstenhof“ auf sie.

„Sturm der Liebe“, montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten

Das Presseheft zur neuen Staffel steht für akkreditierten Journalist:innen im Presseservice Das Erste unter https://presse.daserste.de/ zur Ansicht und zum Download bereit.

Im Internet unter www.daserste.de/sturmderliebe/

Fotos auf www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/558944-867, E-Mail: [email protected] Kolbeck, Pressestelle „Sturm der Liebe“,
Tel. 089/6499-2868, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share