Sky Original „Anwälte des Bösen – Zwischen Gesetz und Gewissen“ mit Dr. Adam Ahmed ab 24. Juni exklusiv bei Sky Crime

Unterföhring (ots) –

– Der prominente deutsche Anwalt Dr. Adam Ahmed gibt anhand bekannter Fälle, wie dem brutalen Mord an der zwölf Jahre alten Vanessa im Jahr 2002, Einblick in seine Arbeit
– Interviews mit Hinterbliebenen, Psychologen und Rechtsexperten
– Produziert in Dolby Atmos und 4 K von Constantin Dokumentation
– Für Kamera verantwortlich ist der mit dem deutschen Kamerapreis ausgezeichnete Philipp Baben der Erde
– True Crime Dokumentation als deutsche Erstausstrahlung ab 24. Juni exklusiv bei Sky Crime, Sky Ticket und auch auf Abruf

Unterföhring (ots) – 5. Mai 2021 – Sie übernehmen die härtesten Strafrechtsfälle in Deutschland: Strafverteidiger gehören mit ihrem Fachwissen zu den Besten ihrer Branche und vertreten vor Gericht Mörder und Sexualstraftäter. Warum sie die schlimmsten Verbrecher Deutschlands verteidigen, ob ihnen die Schuldfrage wichtig ist und was sie gegenüber Opfern und Hinterbliebenen empfinden – dies und noch vieles mehr beleuchtet die True Crime Dokumentation. Aus völlig neuen Blickwinkeln erzählt sie dabei die spannendsten Fälle Deutschlands, produziert von Constantin Dokumentation.

Die True Crime Dokumentation „Anwälte des Bösen – Zwischen Gesetz und Gewissen“ ab 24. Juni befasst sich mit dem prominenten Strafverteidiger Dr. Adam Ahmed.

Zu seinen bekanntesten Fällen gehört neben dem Mord an Rudolph Moshammer auch der brutale Mord an der 12-jährigen Vanessa. 2002 wird sie in ihrem Kinderzimmer im schwäbischen Gersthofen von einem 19-Jährigen mit 21 Messerstichen getötet.

Das packende Sky Original begleitet Dr. Ahmed in seiner professionellen Rolle als Strafverteidiger, beleuchtet aber auch das schwierige Spannungsfeld aus Rechtsstaatlichkeit und Opferschutz, Emotion und Gesetz. Aber auch Themen wie der Strafvollzug, Therapiemöglichkeiten und Resozialisierung, sowie die Verantwortung des Verteidigers werden thematisiert und die Sicht von Hinterbliebenen, Psychologen und Rechtsexperten veranschaulicht.

Das Sky Original wird in Dolby Atmos und 4 K von Jochen Köstler und Jan Klophaus seitens Constantin Dokumentation produziert. Regie führt Michael Giehmann, für die Kamera zeichnet sich der mit dem deutschen Kamerapreis ausgezeichnete Philipp Baben der Erde verantwortlich. Executive Producer seitens Sky sind Marietta Gottfried und Nico Gammella.

Zu sehen ist die True Crime Dokumentation „Anwälte des Bösen – Zwischen Gesetz und Gewissen“ ab 24. Juni exklusiv bei Sky Crime, Sky Ticket und auch auf Abruf.

Facts:

„Anwälte des Bösen – Zwischen Gesetz und Gewissen“, True Crime Dokumentation, ca. 50 Minuten, D 2021. Regie: Michael Giehmann, Kamera: Philipp Baben der Erde, Produzent: Jochen Köstler, Executive Producer: Jan Klophaus, Producer: Friederike Cromme, Autor: Michael Gantenberg. Executive Producer Sky: Marietta Gottfried, Nico Gammella. Produziert von Constantin Dokumentation.

Über „Sky Crime“:

Nichts ist wie es scheint: Sky Crime setzt auf die Faszination von True Crime in all seinen Facetten. Mit etablierten Formaten, exklusiven Serien von HBO und internationalen sowie deutschen Sky Originals setzt der Sender neuer Maßstäbe in diesem Genre und wird zur Anlaufstelle aller Crime-Fans. Alle Inhalte von Sky Crime sind linear sowie jederzeit auf Abruf via Sky Q und Sky Ticket in Deutschland, in Österreich auf Sky X und der Schweiz bei Sky Show verfügbar.

Pressekontakt:
Stephanie Teicher
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschlandKontakt für Fotomaterial:
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share