Prime-Time-Sieger! „Joko & Klaas gegen ProSieben“ glänzt am Dienstagabend mit 14,3 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) –

21. April 2021: Joko und Klaas gewinnen gegen ProSieben. ProSieben gewinnt die Prime Time – und den ganzen Dienstag. Die vierte Ausgabe der aktuellen Staffel von „Joko & Klaas gegen ProSieben“ glänzt mit 14,3 Prozent Marktanteil (Z. 14 – 49 J.) und ist somit die beste Show am Dienstagabend. Im Anschluss holt eine neue Folge „Late Night Berlin – Mit Klaas Heufer-Umlauf“ sehr gute 10,8 Prozent in dieser Zielgruppe. ProSieben ist mit 11,1 Prozent Marktanteil bei den Zuschauer:innen 14- bis 49 Jahre klarer Tagesmarktführer am Dienstag.

Nach dem Sieg in Folge 4 räumt ProSieben die Prime Time am Mittwoch (21. April) und gewährt Joko und Klaas 15 Minuten Live-Sendezeit um 20:15 Uhr.

Basis: Marktstandard TV
Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence
Erstellt: 21.04.2021 (vorläufig gewichtet: 20.04.2021)

Pressekontakt:
Nathalie Galina, Katrin Dietz
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1186 od. 1154
email: [email protected]
[email protected] Production & Editing
Tabea Werner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1167
email: [email protected]
Ein Unternehmen der
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share